Verschiedene Höhepunkte

1989 konnte der FC Gspon dank der Firma Adidas eine Trainingseinheit mit dem bekannten Trainer Timo Konietzka absolvieren. Die Aktion lockte zahlreiche Pressevertreter an. So war unter anderem auch ein Blick-Reporter anwesend, um die Story in Bild und Schrift festzuhalten.

Am 15. August 1995 wurde der Fussballplatz in Gspon eingeweiht. Mit der Verpflichtung des FC Sitten als Ehrengast gelang den Organisatoren ein grosser Coup.

Auch mit den Fernsehbeiträgenin der Sportsendung Time-Out (1990 und 2000) machte der FC Gspon von sich reden. Dabei scheuten auch FIFA-Präsident Sepp Blatter und die Zürcher Stadträtin Rita Fuhrer keine Mühe und kamen auf den höchstgelegenen Fussballplatz Europas.

Summermatter Benjamin

Webdesign by aaweb.ch | Sponsoring by BAR Informatik AG | Hosting by www.rhone.ch | BDEM-Admin